Teufelsmühlenlauf

03.06.2017

Nach den Tiroler Crosslaufmeisterschaften (Team - Bronze) und dem Vienna City Halbmarathon (Gesamtrang 26) unter den Fahnen von LG Decker Itter, bestritt ich am letzten Wochenende mit dem Teufelsmühlenlauf in Sistrans das erste Rennen in diesem Jahr im schicken "bike-point - blau - weiß"!

Der Teufelsmühlenlauf zählt mit seinen sehr unrythmischen 14,4km durch Wiesen und Wälder eindeutig zu meinen Lieblingsrennen. Tolle Strecke, hervorragende Organisation, familiäre Atmosphäre und nicht zuletzt auch tolle Erinnerungen (4 Gesamtsiege bei 4 Starts) sind wohl die Gründe dafür.

Dieses Jahr fühlte ich mich am Beginn sehr gut und bestimmte die ersten 3 Kilometer das Tempo. Dabei konnte sich Christoph Kluge und ich relativ rasch vom Rest des Feldes absetzen. Leider ging es bei mir ab ca. KM 6 sehr schwer und ich konnte nicht mehr ganz folgen, sodass ich in diesem Jahr hinter Christoph den 2.ten Gesamt-/ und Klassenrang erlaufen konnte. Sehr starke Leistung von Christoph, hier konnte ich an diesem Tag nicht`s entgegen setzen. Ich hinkte mit meiner Zeit meinen Leistungen der Vorjahre leider stark hinterher und musste sehr kämpfen. Trotzdem sollte ich zufrieden sein! Wirklich stolz bin ich auch auf den Gesamtsieg von meiner Freundin Sophia auf der 8km - Strecke. Bravo!!! <3  Und ich möchte mich auch noch bei meinem Freund und gleichzeitig unserem Spitzenfahrer Manuel Natale für die tatkräftige und aufmunternde Unterstützung auf der Strecke bedanken! Vielen Dank Manu, das hat mir sehr geholfen!
Abschließend herzliche Gratulation allen Teilnehmern und den Veranstaltern!

Ergebnisse:
Markus Mitterdorfer        2. Gesamt-/ und Klassenrang

Fotos:
copyright by Veranstalter

Weitere Bilder:

Zurück zur Übersicht