Österreichische und Tiroler Meisterschaft Einzelzeitfahren Erpfendorf

06.08.2017

Österreichische und Tiroler Meisterschaft Einzelzeitfahren Erpfendorf
Beim „Alois Bachler und Hans Jöchl Gedenkrennen" in Erpfendorf bei St. Johann waren diesmal Bernhard Haller und Roman Wienicke (ich) am Start. Beim meinem Rennen, ich startete um 9:40, war das Wetter fast optimal, es regnete zwar teilweise aber die Hitze der letzten Tage wurde von einer Kaltfront vertrieben und es hatte so um die 17°C und teilweise regnete es etwas.
Ich versuchte mein Rennen optimal einzuteilen und mein Ziel war es die beiden Rennhälften mit der gleichen Leistung zu fahren, was mir heuer super gelang und so konnte ich das Rennen optimal fahren.
Den Title „Tiroler Meister“ konnte ich erfolgreich verteidigen, bei der österreichischen Meisterschaft erreichte ich den 6. Rang.
Bernhard Haller konnte in der Sportklasse über 40 Jahre den 3. Rang erreichen.
Da es währen der Siegerehrung sehr stark zu regnen begann war der gemütliche Teil nach dem Rennen sehr eingeschränkt und ich machte mich recht bald auf den Heimweg.
Wie immer war das Rennen sehr gut organisiert und der Ablauf war problemlos.

Die Ergebnisse unserer Fahrer:

Tiroler Meisterschaft Einzelzeitfahren:
1. Roman Wienicke (6. Platz österreichische Meisterschaft)

Sportklasse über 40 Jahre:
3. Bernhard Haller

Weitere Bilder:

Zurück zur Übersicht